Spielbank Wiesbaden
Fußball-WM 2018
Fußball-WM 2018

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen

Vom 14. bis 29. Juni erhält jeder Gast pro Tag und Besuch einen personalisierten Voucher und einen Tippschein zur Teilnahme an der WM-Aktion der Spielbank Wiesbaden.

Auf dem Tippschein können 3 Fragen zur diesjährigen Fußballweltmeisterschaft beantwortet werden:

1. Wer wird Fußballweltmeister?

2. Wer wird Vizeweltmeister?

3. Wie viele Tore schießt Deutschland innerhalb der regulären Spielzeit ohne Verlängerung und Elfmeterschießen?

Der Tippschein muss zusammen mit dem tagesaktuellen Teilnahmevoucher am Ausgabetag bis spätestens zum Spielschluss eingeworfen werden. Die Losbehälter werden täglich geleert. Tippscheine ohne Voucher mit aktuellem Tagesdatum sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

An die Ziehung am 20. Juli kommen alle Teilnahmevoucher, die im Aktionszeitraum mit einem gültigen Tagesdatum abgegeben wurden. Im Automatenspiel werden um 21.00 Uhr und im Klassischen Spiel um 22.00 Uhr jeweils 10 Gewinner gezogen.

Jeder gezogene Gewinnberechtigte gewinnt auf jeden Fall 500 €. Pro richtig beantworteter Frage auf dem Tippschein erhöht sich der Gewinn um jeweils 500 Euro. Der Höchstgewinn beträgt somit 2.000 Euro.

Um zu gewinnen, muss der Berechtigte eines Teilnahmevouchers persönlich anwesend sein, sich bei Aufruf seines Namens melden und sich mit einem geeigneten Dokument identifizieren. Hat sich ein Berechtigter nach 3-maligem Aufruf nicht gemeldet, erlischt seine Gewinnberechtigung für diesen Preis insgesamt. Für den aktuell zur Verlosung ausstehenden Preis wird dann ein neuer Voucher gezogen.

Alle Gewinne werden in Glücksjeton/Jetons oder als Spieltickets/Cashtickets ausbezahlt.

Die sonstigen Bedingungen:

Die Spielbank Wiesbaden behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich oder anderen Dritten bei der Teilnahme an der Aktion durch Manipulation oder Anwendung unerlaubter Hilfsmittel Vorteile verschafft haben, von der Teilnahme auszuschließen oder bei besonders schweren Fällen für die Spielbank zu sperren. Gewinne werden in diesem Fall nachträglich aberkannt. Mitarbeiter der Spielbank sowie derjenigen Unternehmen, die mit der Entwicklung und Durchführung der WM-Tipp Aktion betraut sind, und deren Familienangehörige sind nicht zur Teilnahme berechtigt. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Pokerturniere
Ihre Jackpotstände
Ihre Roulettezahlen