Spielbank Wiesbaden
Datenschutzerklärung Soziale Medien
Datenschutzerklärung Soziale Medien

Datenschutzhinweis für die Facebook-Seite Spielbank Wiesbaden

Wie Sie vielleicht wissen, hat der Europäische Gerichtshof („EuGH“) vor kurzem entschieden, dass Facebook und ein Facebook-Seitenbetreiber datenschutzrechtlich gemeinsam für die Datenverarbeitung verantwortlich sind (EuGH, Urteil vom 05.06.2018; mehr Infos können Sie hier abrufen: curia.europa.eu/juris/document/document.jsf.


Wir informieren Sie daher mit dieser Datenschutzerklärung – soweit uns das möglich ist - über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Nutzung der Facebook-Seite Spielbank Wiesbaden („Fanpage“).


I. Verantwortliche, Datenschutzbeauftragter
Gemeinsam verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO) für die Datenverarbeitung beim Betrieb der Fanpage sind:


Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour Dublin 2
Irland
(„Facebook“)

und

Spielbank Wiesbaden GmbH & CO. KG
Kurhausplatz 1
D-65189 Wiesbaden
Telefon: +49 611 536 100
Telefax: +49 611 536 199
E-Mail: info(at)spielbank-wiesbaden.de
(„Spielbank“ oder „wir“)


Als Betreiber unserer Fanpage haben wir mit Facebook Vereinbarungen zur Nutzung einer Fanpage getroffen. Die insoweit relevanten „Nutzungsbedingungen“ von Facebook können Sie hier abrufen: https://www.facebook.com/legal/terms


II. Kontakt zu den Datenschutzbeauftragten
Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie hier kontaktieren: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der Spielbank Wiesbaden GmbH & CO. KG finden Sie hier: https://www.spielbank-wiesbaden.de/index.php?id=18


III. Datenverarbeitung beim Betrieb der Fanpage
Als Betreiber der Fanpage nutzen wir die Funktion „Facebook Insights“, die uns von Facebook bereitgestellt wird. Über Facebook-Insights erhalten wir statistische Daten von Facebook (z.B. Gesamtanzahl von Seitenaufrufen, „Gefällt mir“-Angaben, Seitenaktivitäten etc.). Uns werden diese statistischen Daten nur in anonymisierter Form übermittelt, d.h. wir können diese Daten keinem bestimmten Besucher unserer Seite zuordnen. Wir haben auch keinen Zugang zu den der Statistik zugrundeliegenden Daten.
Damit uns Facebook diese Daten bereitstellen kann, speichert Facebook auf Ihren Endgeräten, mit denen Sie die Fanpage aufrufen, Cookies. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die einen eindeutigen Benutzercode enthalten. Die Cookies sind für die Dauer von zwei Jahren aktiv, es sei denn, sie löschen Ihn vorher. Soweit wir wissen, nutzt Facebook die durch die Cookies erhobenen Daten, um Ihnen Werbung bereitzustellen und um dies auch mit Facebook verbundenen Unternehmen sowie Werbepartnern von Facebook zu ermöglichen.


Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies durch Facebook finden Sie unter: https://www.facebook.com/policies/cookies/.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.


IV. Zwecke der Verarbeitung
Wir unterhalten diese Fanpage, um unsere Produkte bekannter zu machen und um mit Ihnen kommunizieren zu können. Dazu nutzen wir auch die durch die Funktion „Facebook-Insights“ bereitgestellten Daten. Diese helfen uns, ihre Interessen besser zu verstehen und unsere Zielgruppe besser erreichen zu können. Damit können wir gezielt interessenbasierte Werbung schalten und auf unserer Fanpage relevantere Inhalte bereitstellen. Weitere Informationen über uns sowie unsere Produkte finden Sie auf der folgenden Webseite www.spielbank-wiesbaden.de unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier https://spielbank-wiesbaden.de/index.php?id=18.
Die von Facebook erhobenen Daten nutzt Facebook ferner für Marktforschungs- und Werbezwecke, also insbesondere, um ihr Verhalten zu analysieren, um Nutzerprofile zu erstellen und um personalisierte Werbung (auch im Auftrag von Dritten Unternehmen) bereitzustellen.
Sie können hier von einer „opt-out“-Möglichkeit Gebrauch machen und beeinflussen, welche Werbung Ihnen in Zukunft als Nutzer des Dienstes Facebook angezeigt wird: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und www.youronlinechoices.com. Weitere Einstellungen können Sie hier vornehmen: https://www.facebook.com/help/contact/367438723733209


V. Datenweitergabe

Wir geben keine personenbezogenen Daten weiter. Die Übermittlung und weitere Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Facebook an die Facebook Inc. mit Sitz in den USA oder andere Unternehmen außerhalb der EU und damit verbundene Risiken für Betroffene kann von uns nicht ausgeschlossen werden. Die Facebook Inc. ist unter dem sog. „Privacy Shield“ zertifiziert und ist damit verpflichtet, europäische Datenschutzvorgaben einzuhalten. Informationen zum Privacy Shield-Status von Facebook finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.


VI. Rechtsgrundlage
Wir unterhalten diese Fanpage, um unsere Produkte bekannter zu machen und um mit Ihnen kommunizieren zu können. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an einer effektiven Kommunikation und Interaktion mit den Nutzern sowie einer optimierten Präsentation unserer Produkte und Dienstleistungen.


VII. Ihre Rechte
Auskunftsanfragen und die Geltendmachung weiterer Betroffenenrechte sollten Sie sinnvollerweise und am effektivsten direkt bei Facebook als Anbieter der Plattform geltend machen. Dies ergibt sich auch aus der von uns mit Facebook geschlossenen Vereinbarung sowie dem Umstand, dass nur Facebook die unmittelbaren Informationen sowie den Datenbestand hat, aus dem die uns übermittelten Statistiken erstellt werden. Sollte unsere Unterstützung erforderlich sein, können Sie uns jederzeit kontaktieren.
Ihnen stehen die folgenden Rechte zu:


(a) Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, von uns jederzeit auf Antrag eine Auskunft über die von uns verarbeiteten, Sie betreffenden personenbezogenen Daten im Umfang des Art. 15 DSGVO zu erhalten. Hierzu können Sie einen Antrag postalisch oder per E-Mail an die unten angegebene Adresse stellen.


(b) Recht zur Berichtigung unrichtiger Daten
Sie haben das Recht, von uns die unverzügliche Berichtigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig sein sollten. Wenden Sie sich hierfür bitte an die unten angegebenen Kontaktadressen.


(c) Recht auf Löschung
Sie haben das Recht, unter den in Art. 17 DSGVO beschriebenen Voraussetzungen von uns die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Diese Voraussetzungen sehen insbesondere ein Löschungsrecht vor, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind, sowie in Fällen der unrechtmäßigen Verarbeitung, des Vorliegens eines Widerspruchs oder des Bestehens einer Löschungspflicht nach Unionsrecht oder dem Recht des Mitgliedstaates, dem wir unterliegen. Um Ihr Recht auf Löschung geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktadressen.


(d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht insbesondere, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zwischen dem Nutzer und uns umstritten ist, für die Dauer, welche die Überprüfung der Richtigkeit erfordert, sowie im Fall, dass der Nutzer bei einem bestehenden Recht auf Löschung anstelle der Löschung eine eingeschränkte Verarbeitung verlangt; ferner für den Fall, dass die Daten für die von uns verfolgten Zwecke nicht länger erforderlich sind, der Nutzer sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt sowie, wenn die erfolgreiche Ausübung eines Widerspruchs zwischen uns und dem Nutzer noch umstritten ist. Um Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktadressen.


(e) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, von uns die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen, maschinenlesbaren Format nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten. Um Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Kontaktadressen.


(f) Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die u.a. aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch nach Art. 21 DSGVO einzulegen. Wir werden die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.


(g) Widerrufsrecht (im Falle einer erteilten Einwilligung)
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


(h) Beschwerderecht
Sie haben ferner das Recht, sich bei Beschwerden an die Aufsichtsbehörden zu wenden.

 

 

Datenschutzhinweis für die instagram-Seite spielbankwiesbaden

 

Auf dem Instagram-Kanal „spielbankwiesbaden“ https://www.instagram.com/spielbankwiesbaden/ nehmen wir Sie mit hinter die Kulissen der Spielbank Wiesbaden, und informieren Sie über Aktuelles, Aktionen oder Veranstaltungen. Außerdem können Sie Kommentare hinterlassen und Fragen stellen.

 

Besuchen Sie uns bei Instagram, werden personenbezogenen Daten durch die Facebook Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Ireland, als Anbieter von Instagram entsprechend der Datenschutzrichtlinie von Instagram gespeichert und verarbeitet. Die Datenschutzrichtlinie finden Sie hier: https://help.instagram.com/519522125107875

 

Durch uns findet eine Datenverarbeitung darüber hinaus nur in sehr begrenztem Umfang statt:

 

Im Rahmen von Gewinnspielen werden Daten zu deren Abwicklung erhoben. Die Einzelheiten hierzu, wie z.B. welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden, finden Sie in den Datenschutzhinweisen und Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels.

 

Außerdem speichern wir Usernamen und Kommentare, die wegen Verstoßes gegen die Netiquette gelöscht werden. Diese werden nur zum ggf. erforderlichen Nachweis bei rechtlichen Auseinandersetzungen nachgehalten.

 

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir den Statistikdienst „Instagram Insights“. Die Daten der Instagram Insights werden anonymisiert ausgewertet, so dass keine Rückschlüsse auf einzelne User gemacht werden können. Ein Zugriff auf einzelne Userprofile durch den Administrator ist nicht möglich.

 

Von Instagram Insights erfasste Daten sind:

 

• Seitenaktivitäten

• Seitenaufrufe

• Beitragsreichweite (Differenzierung organisch/bezahlte Inhalte)

• Empfehlungen

• Beitragsinteraktionen

• Video: Aufrufe

• Standort (Land, Stadt)

• Zielgruppe (Geschlechterverhältnis, Alter, Sprache)

Ihre Pokerturniere
Ihre Jackpotstände
Ihre Roulettezahlen